• Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Ich bin einverstanden
  • Versandkostenfrei ab 12 € innerhalb Deutschlands. Versandkosten nach Österreich 7,95 €

Versandkostenfrei ab 12 € innerhalb Deutschlands

  • Schnelle und kostenlose Lieferung ab 12€ (innerhalb Deutschlands)
  • Unsere Lieferungen in Deutschland erhalten Sie innerhalb von 1-3 Werktagen
  • Versandkosten für Österreich liegen bei 7,95 €.
  • Wir liefern auch in viele weitere EU-Länder. Bitte beachten Sie, dass hier andere Versandkosten und Lieferzeiten gelten.
Zauber
- Karotte, Brokkoli, Banane, Blaubeere und Quinoa

Quetschbeutel mit Bio Gemüsepüree aus Karotte, Brokkoli mit Banane, Blaubeere und Quinoa.

  • 26%
  • 24%
  • 21%
  • 14%
  • 10%
  • 5%
Quetschie mit Bio Gemüsepüree und Quinoa. Quinoa passt hervorragend zu sonnengereiften Blaubeeren und knackigen Karotten, während sich die milde Banane perfekt an das einzigartige Aroma von Brokkoli schmiegt. Eine zauberhafte Komposition für kleine Entdecker die viel unterwegs sind und Stärkung für zwischendurch brauchen!
  • € 1,69
    (€ 1,69 / 100g)
    • 1
    • add to cart
  • Nährwerte
  • Zutaten
    • 100 g enthalten durchschnittlich:
    • Energie182 kJ/43 kcal
    • Fett0,3 g
    • davon gesättigte Fettsäuren0,11 g
    • Kohlenhydrate7,7 g
    • davon Zucker**5,9 g
    • Ballaststoffe1,6 g
    • Eiweiß1,6 g
    • Salz0,05 g
    • Natrium0,02 g
    • **Zutaten enthalten von Natur aus Zucker

    Sweet Home Ala-Banana

    Sie ist süß, knallgelb, schön weich und so lecker. Oft wird sie als Super-Nahrung bezeichnet. Bananen eignen sich auf jeden Fall hervorragend als Beikost-Einstieg, unterstützen ganz natürlich die Darmflora und tun sehr viel für unsere Gesundheit. Sie ist Ballaststoffreich und eine super Vitamin C Quelle. Man sagt sogar, dass eine Banane durch ihren hohen Kalium- und Magnesiumanteil beim Einschlafen helfen kann.

    Wusstest Du schon

    Eine Bananenstaude wird auch "Hand" genannt. An jeder "Hand" hängen etwa 8-20 "Finger" (Bananen). Bananen wachsen übrigens nicht an Bäumen, sondern an Stauden. Im Unterschied zu einem Baum haben sie keinen Stamm aus Holz. Sie haben einen Scheinstamm. Schon ein bisschen Banane, oder?

    Keep calm and Carrot on

    Kann man, wenn man nur genug Karotten isst, wirklich im Dunkeln sehen? Da sind wir uns nicht sicher… Sicher sind wir uns aber, dass Karotten sich sehr gut für den Beikost-Einstieg eignen. Sie sind voller guter Eigenschaften und leicht süßlich im Geschmack. Außerdem sind sie eine super Quelle für Beta-Karotin und enthalten Antioxidantien die die Sehkraft und das Knochenwachstum fördern. Karotten sind zusätzlich sehr Ballaststoffreich und enthalten Vitamin C. 

    Wusstest Du schon

    Man sagt, dass die orangefarbene Karotte von niederländischen Bauern aus Hoorn gezüchtet wurden, da diese es leid waren nur violette oder weiße Möhren zu essen. Eine andere Legende besagt, sie züchteten die orangefarbene Möhren, um das niederländische Königshaus Oranien-Nassau (Oranien = holländisch Oranje) zu ehren. Genau weiß man es also nicht!

    Down by the Water

    In einigen unserer Rezepturen haben wir Wasser als Zutat angegeben, da es z.B. zum Kochen von Hülsenfrüchten benötigt wird. Das kochen haben wir natürlich schon für euch übernommen. Wasser wird aktuell bei uns zur Zubereitung von Quinoa (in Zauber) und Linsen (in Top) eingesetzt. Alle anderen Pumpkin Produkte sind ausschließlich aus Gemüse und Früchten. Da läuft einem wortwörtlich das Wasser im Mund zusammen.

    Wusstest Du schon

    Man sagt, dass der Mensch pro Jahr ungefähr das Fünffache seines Körpergewichts an Wasser trinkt. In seinem Leben kommt er so auf 25.000 bis 30.000 Liter.

    Tick, tock, Broccoli o’clock

    Brokkoli ist durch seinen einzigartigen Geschmack ein ganz besonderes Erlebnis für kleine Feinschmecker. Brokkoli ist ein kleiner Helfer bei Verdauungsstörungen, Entzündungen und er stärkt das Immunsystem. Das "grüne Röschen" ist voll von Vitaminen (insbesondere Vitamin C), Antioxidantien und Beta-Karotin. 

    Wusstest Du schon

    Brokkoli und James Bond in einem Satz? Irgendwie komisch! Aber dennoch möglich: Es war Herr Albert R. Broccoli der die Bond Serie von Ian Fleming vom Buch auf die Leinwand brachte. Er hat alle Filme produziert und seine Söhne haben dieses Erbe dann von ihm übernommen. 

    Dancing Quinoa Queen

    Quinoa, gesundes Eiweiß in Hülle und Fülle. Quinoa ist vielleicht eine der besten pflanzlichen Eiweiß Quellen die es gibt. Das Korn ist ein Gänsefussgewächs und gehört damit zur selben Pflanzenfamilie wie Rote Bete und Spinat. Quinoa ist ein toller Getreideersatz, glutenfrei und eine super Eisenquelle. Außerdem schlägt der Mineralienreichtum des kleinen Körnchens die üblichen Getreidearten um Längen.

    Wusstest Du schon

    Quinoa ist etwas ganz Besonderes, weil es alle neun essentiellen Aminosäuren enthält, was für ein pflanzliches Lebensmittel eher selten ist. Daher hat die NASA in den 90. Jahren auch beschlossen, dass es die ideale Nahrung für Astronauten sei. Quinoa ist also Wort wörtlich überirdisch!

    Let it be... Blueberry

    Vor allen durch ihr antioxidatives Potenzial aber auch wegen der vielen Vitamine die eine Blaubeere oder Heidelbeere enthält, sagt man ihr nach, sie sei die Mutter aller Super-Früchte. Ihre blaue Farbe haben Blaubeeren den hohen Mengen der sogenannten Anthocyanidine zu verdanken. Diese Pflanzenstoffe helfen in den Zellen freie Radikale zu neutralisieren und chronische Krankheiten sowie Entzündungen vorzubeugen.

    Wusstest Du schon

    Die Blaubeere ist das einzige, natürliche Nahrungsmittel, dass von Natur aus blau ist (oder fällt dir noch ein anderes Beispiel ein?). 

    Sweet Home Ala-Banana

    Sie ist süß, knallgelb, schön weich und so lecker. Oft wird sie als Super-Nahrung bezeichnet. Bananen eignen sich auf jeden Fall hervorragend als Beikost-Einstieg, unterstützen ganz natürlich die Darmflora und tun sehr viel für unsere Gesundheit. Sie ist Ballaststoffreich und eine super Vitamin C Quelle. Man sagt sogar, dass eine Banane durch ihren hohen Kalium- und Magnesiumanteil beim Einschlafen helfen kann.

    Wusstest Du schon

    Eine Bananenstaude wird auch "Hand" genannt. An jeder "Hand" hängen etwa 8-20 "Finger" (Bananen). Bananen wachsen übrigens nicht an Bäumen, sondern an Stauden. Im Unterschied zu einem Baum haben sie keinen Stamm aus Holz. Sie haben einen Scheinstamm. Schon ein bisschen Banane, oder?

    Keep calm and Carrot on

    Kann man, wenn man nur genug Karotten isst, wirklich im Dunkeln sehen? Da sind wir uns nicht sicher… Sicher sind wir uns aber, dass Karotten sich sehr gut für den Beikost-Einstieg eignen. Sie sind voller guter Eigenschaften und leicht süßlich im Geschmack. Außerdem sind sie eine super Quelle für Beta-Karotin und enthalten Antioxidantien die die Sehkraft und das Knochenwachstum fördern. Karotten sind zusätzlich sehr Ballaststoffreich und enthalten Vitamin C. 

    Wusstest Du schon

    Man sagt, dass die orangefarbene Karotte von niederländischen Bauern aus Hoorn gezüchtet wurden, da diese es leid waren nur violette oder weiße Möhren zu essen. Eine andere Legende besagt, sie züchteten die orangefarbene Möhren, um das niederländische Königshaus Oranien-Nassau (Oranien = holländisch Oranje) zu ehren. Genau weiß man es also nicht!

    Down by the Water

    In einigen unserer Rezepturen haben wir Wasser als Zutat angegeben, da es z.B. zum Kochen von Hülsenfrüchten benötigt wird. Das kochen haben wir natürlich schon für euch übernommen. Wasser wird aktuell bei uns zur Zubereitung von Quinoa (in Zauber) und Linsen (in Top) eingesetzt. Alle anderen Pumpkin Produkte sind ausschließlich aus Gemüse und Früchten. Da läuft einem wortwörtlich das Wasser im Mund zusammen.

    Wusstest Du schon

    Man sagt, dass der Mensch pro Jahr ungefähr das Fünffache seines Körpergewichts an Wasser trinkt. In seinem Leben kommt er so auf 25.000 bis 30.000 Liter.

    Tick, tock, Broccoli o’clock

    Brokkoli ist durch seinen einzigartigen Geschmack ein ganz besonderes Erlebnis für kleine Feinschmecker. Brokkoli ist ein kleiner Helfer bei Verdauungsstörungen, Entzündungen und er stärkt das Immunsystem. Das "grüne Röschen" ist voll von Vitaminen (insbesondere Vitamin C), Antioxidantien und Beta-Karotin. 

    Wusstest Du schon

    Brokkoli und James Bond in einem Satz? Irgendwie komisch! Aber dennoch möglich: Es war Herr Albert R. Broccoli der die Bond Serie von Ian Fleming vom Buch auf die Leinwand brachte. Er hat alle Filme produziert und seine Söhne haben dieses Erbe dann von ihm übernommen. 

    Dancing Quinoa Queen

    Quinoa, gesundes Eiweiß in Hülle und Fülle. Quinoa ist vielleicht eine der besten pflanzlichen Eiweiß Quellen die es gibt. Das Korn ist ein Gänsefussgewächs und gehört damit zur selben Pflanzenfamilie wie Rote Bete und Spinat. Quinoa ist ein toller Getreideersatz, glutenfrei und eine super Eisenquelle. Außerdem schlägt der Mineralienreichtum des kleinen Körnchens die üblichen Getreidearten um Längen.

    Wusstest Du schon

    Quinoa ist etwas ganz Besonderes, weil es alle neun essentiellen Aminosäuren enthält, was für ein pflanzliches Lebensmittel eher selten ist. Daher hat die NASA in den 90. Jahren auch beschlossen, dass es die ideale Nahrung für Astronauten sei. Quinoa ist also Wort wörtlich überirdisch!

    Let it be... Blueberry

    Vor allen durch ihr antioxidatives Potenzial aber auch wegen der vielen Vitamine die eine Blaubeere oder Heidelbeere enthält, sagt man ihr nach, sie sei die Mutter aller Super-Früchte. Ihre blaue Farbe haben Blaubeeren den hohen Mengen der sogenannten Anthocyanidine zu verdanken. Diese Pflanzenstoffe helfen in den Zellen freie Radikale zu neutralisieren und chronische Krankheiten sowie Entzündungen vorzubeugen.

    Wusstest Du schon

    Die Blaubeere ist das einzige, natürliche Nahrungsmittel, dass von Natur aus blau ist (oder fällt dir noch ein anderes Beispiel ein?).